Anmelden  \/ 
x
Registrieren  \/ 
x

Primeira Liga Portugal

Fussball Liga PortugalDie portugiesische Liga befindet sich im Aufschwung; In der 5-Jahres-Wertung der UEFA schaffte es Portugal die französische Ligue 1 zu überholen. Derzeit liegt Portugal auf dem fünften Platz und es sieht danach aus als ob sogar Italien überholt werden könnte. Dominiert wird die Primeira Liga von den "big three": FC Porto, Benfica Lissabon, Sporting Lissabon. Diese drei Klubs gewannen 83 von insgesamt 91 ausgetragenen Meisterschaften.


Untenstehend findet man die letzten bzw. nächsten Spiele aus der Primeira Liga Portugal. Durch Klick auf die Spielpaarungen gelangt man zur Detailansicht mit Wettquoten der wichtigsten Wettanbieter. Für einige Spiele sind auch Vorschauen verfügbar.

Tabelle: Primeira Liga

Pos. Team P Spiele G U V Tore Diff. Quote Wettanbieter
1Benfica8534274386:16+70
2FC Porto8234257274:13+61
3Sporting Lissabon76342210267:29+38
4Braga58341771055:28+27
5Vitoria de Guimaraes55341510950:35+15
6Belenenses483412121034:35-1
7Nacional47341381345:46-1
8Pacos de Ferreira473412111140:45-5
9Maritimo44341281446:45+1
10Rio Ave433410131138:42-4
11Moreirense433411101333:42-9
12Estoril40349131238:56-18
13Boavista3434971827:50-23
14Vitoria de Setubal2934781924:56-32
15Academica29344171326:46-20
16Arouca2834772026:50-24
17Gil Vicente23344111925:60-35
18Penafiel2234572229:69-40

Die angegebene Wettquote in der Tabelle bezieht sich auf die Meisterwette der portugiesischen Liga. Angezeigt wird die höchste Quote der auf Wettstern verfügbaren Wettanbieter. Durch Klick auf die Quote oder das Logo gelangt man zum entsprechenden Wettanbieter.

- Die beiden erstplatzierten Mannschaften sind direkt für die Gruppenphase der Champions League 2013/2014 qualifiziert
- Der Drittplazierte nimmt am Playoff der Champions League 2014/2015 teil
- Der Viertplatzierte nimmt am Playoff der Europa League 2014/2015 teil
- Der Fünftplatzierte startet in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League 2014/2015
- Die Mannschaften auf den Plätzen 15 und 16 steigen ab